Wer bin ich?

Derzeitige Beschäftigung:

- Seit dem Juli 2018 bin ich in der WINTERSTEIGER AG Teil des Projektteams für Business Development. Der Schwerpunkt liegt gemäß meiner Profession im Finden und Entwickeln neuer Ideen, Produkte und Innovationen, vor allem bei Break Through Projekten

- Zusätzlich betreibe ich weiterhin die Musiksparte www.notenmappe.at, übernehme gerne Beratungsaufträge sofern es meine Zeit erlaubt und bin musikalisch höchst aktiv (Blasorchester, Big Band, Kirchenmusik, Chor, Aushilfs-Kapellmeister...)

- Dann habe ich noch ein neues Hobby für mich entdeckt: Ich begleite Ihre Reise nicht nur als professioneller Exkursionsleiter und Reisebegleiter (Bilanz: etwa 250 umgesetzte Touren!), sondern übernehme neuerdings auch das Steuer im Bus.

Das wollen Sie vielleicht auch noch über mich wissen:

Geboren 1967

4. von 8 Kindern - Großfamilien-Junkee ,-))

verheiratet, 3 Kinder

Ausbildung: Musikpädagogik, Informatik, On-the-Job Ausbildungen Projektmanagement, nationales und internationales Förderwesen

Sprachen: Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift

Ausgeübte Professionen:

- Pädagoge (15 Jahre)

- Manager im öffentlichen Dienst als Direktor von 3 Musikschulen (10 Jahre, Organisation des Neubaus von 3 Schulen)

- Business-Plan Gewinner 2001 der GO! Gründer-Offensive mit einem Tourismus-Projekt

- Regionalmanager der Regionen Sauwald (2003-2015) und Wels-Land (2013-2015)

- National und international gefragter Referent für Regionalentwicklung auf Basis des Bottom Up Prinzips (LEADER), Tätigkeiten für die EU Kommission sowie Umsetzung von Workshops und Vorträgen in über 20 verschiedenen Ländern

- Aufbau und Start-Up-Management des österreichischen "Netzwerk Kulinarik" im Auftrag des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich (BMLFUW)

- Spezialist für Transnationale Kooperationen in diversen Förderschienen

- Organisator und Berater des "European Rural Parliaments"

- Gefragter Moderator, Referent, Workshopleiter auch für Groß-Gruppen

- Erfahrener Vereinsfunktionär bzw. Begleiter vieler Vereins- und Gemeinschaftsprojekte